PrésentationMode d’emploiServices associésRéutilisations

Liste des chapitres

Catalogue des ouvrages en relation avec celui-ci
Liste des pages de ce livre | Ouvrages reproduits à la demande grâce au service EBooks on Demand Cliquez ici pour telecharger tout ou partie de ce document au format Adobe PDF (Acrobat) PDF

Menschenaffen (Anthropomorphae): Studien über Entwickelung und Schädelbau 2. Lieferung-II. Kapitel :Schädel des Gorilla und Schimpanse ; Drittes kapitel : Entwicklung des Gibbon (Hylobates und Siamanga)
Wiesbaden : C. W. Kreidel's Verlag, 1899.

 
Nombre de pages : 91            1-91
[sans numérotation] [Première de couverture]
[sans numérotation] [Page de titre]
[sans numérotation] Inhaltsverzeichnis der I. und II. Lieferung
[sans numérotation] Zweites Kapitel. Schädel des Gorilla und Schimpanse von Dr. Emil Selenka
95 [Avant-propos]
97 [Introduction]
98 Schädelinhalt (Kapazität) erwachsener Tiere
99 1. Kapazität der Hirnkapsel
101 Tafel 1
102 Tafel 2
103 Erklärung zu Tafel 2 und Figur 113
105 Kapazität der Säuglinge und Kinder
106 Gestalt der Hirnkapsel
108 2. Das Gebiss der Anthropomorphen. Die Schmelzrunzeln
110 Erklärung zu Tafel 3 und Seite 110
111 Tafel 3
112 Tafel 4
113 Erklärung zu Tafel 4 und Seite 113
114 Die Tuberkel
115 Grösse der Zähne
119 Bemerkung zu Seite 120-129
120 Milchgebisse, Ober- und Unterkiefer. Nach Dr Röse
122 Schimpanse, Dauergebiss, in nat. Gr. Weibchen. Nach Dr Röse
126 Die ersten Molaren, in doppelter Grösse
128 Stellung der Zahnreihen bei geschlossenen Kiefern
131 Reihenfolge des Hervortretens der Zähne
132 Erklärung zu Tafel 5 und Fig. 163
133 Tafel 5
134 Tafel 6
135 Erklärung zu Tafel 6
136 Erklärung zu Tafel 7
137 Tafel 7
138 Tafel 8
139 Erklärung zu Tafel 8
142 3. Charakteristik der Schädel der drei grossen Anthropomorphen. a) Augenbrauenwülste
143 b) Gestalt der Kiefer im Kinderschädel
144 Vergleichung der Kinderschädel mit vollständigem Milchgebiss
144b Vergleichung der Schädel erwachsener und alter Individuen
146 c) Das Interorbitalseptum / d) Gestalt des Augenhöhleneingangs
147 e) Die vordere Hirnkapselbreite
148 f) Die Nasenbeine
151 g) Die Nächte der Schädelkapsel
152 Erklärung zu Tafel 9 und Seite 153 / h) Die Prämaxilla
153 Berichtigung
155 Tafel 9
156 Tafel 10
155 Erklärung zu Tafel 10 / Gemeinsame Bezeichnung für Figg. 185-187 / i) Verbindung der Schläfenschuppe mit dem Stirnbein / k) Knochenkämme des Cranium
156 Sagittaler Knochenkamm / Diploische Räume / Schlusswort
163 Drittes Kapitel. Entwickelung des Gibbon (Hylobates und Siamanga). Von Dr Emil Selenka
165 1. Überblick über des Entwickelungsgang
170 2. Hylobates-Embryo A.
[sans numérotation] [Quatrième de couverture]
Nombre de pages : 91            1-91